AUFGABEN DES KOMPETENZZENTRUMS

Wir sehen uns als Schnittstelle zwischen Menschen und dem sozialen Gefüge, wie Arbeit, Familie, Freunde, Freizeit, Herkunft, Religion etc. Konkret bedeutet dies, dass wir aufgrund unseres Angebots Entwicklungs- und Entfaltungsprozessen Raum geben können. Dies ermöglicht dem Menschen sich selber in seiner bewussten Verantwortung in der Gesellschaft einzubringen, mitzugestalten und mitzuwirken.

Das Kompetenzzentrum mit der mobilen integrativen Familienberatungsstelle SACHAMAMA ermöglichen praktischen Lern- und Erfahrungsaustausch und die Vernetzung der Akademie mit anderen Institutionen.